Lade- und Entladezeiten von Akkus

An Akkus kommt keiner vorbei. Nicht wiederaufladbare Batterien verwende ich nur noch, wenn wirklich gar nichts anderes zu bekommen ist.

Und von Zeit zu Zeit müssen die Akkus eben auch geladen werden. Hier stellt sich vielen immer wieder die Frage, wie lange so ein Akku eigentlich geladen werden muss und wie lange er eigentlich zu entladen ist.

Berechnung der erforderlichen Lade-/Entladezeit

Akku-Kapazität: mAh
Lade-/Entladestrom: mA
Ladezeit: 1:19 Stunden (inkl. ca. 30% Verlust)
Entladezeit: 1:00 Stunden

Die Ladezeit ergibt sich - theoretisch - als Ergebnis aus der Division der Akkukapazität durch den Ladestrom. So benötigt ein Akku mit einer Kapazität von 1000mAh bei einem Lade-/Entladestrom von 100mA eine Zeit von 10 Stunden zu vollständigen Ladung/Entladung.
In der Praxis muss jedoch beim Laden ein gewisser Verlust von ca. 30% hinzugerechnet werde. Diese Seite tut dies.

Hinweis: Bei der Ladung eines Akkus kann dieser sich leicht erwärmen. Das ist normal. Ein zu große Erwärmung kann aber auf eine Überladung (nicht alle Ladegeräte schalten automatisch ab!) hindeuten. Eine Akku kann durchaus auch anfangen zu kochen... das ist gar nicht gut für den Akku!


Mein Windows Live Skydrive
|
Email an mich...
|
Was mir gefällt... bei Amazon.de
Designed für:
 
Navigationslinks überspringenStartPhotographiePhotorechnerLade-/Entladezeiten
© 2010-2014